<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 16.17 $
Document category

Case Task
Sociology
P-EMPIS01-XX3-A03

University, School

Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bremen

Grade, Teacher, Year

1,7, Mähs, 2018

Author / Copyright
Text by Nana L. ©
Format: PDF
Size: 0.32 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[4.0]|0/0







Fallaufgabe

„Empirische Sozialforschung“

P-EMPIS01-XX3-A03


Inhaltsverzeichnis

1     Ausgangsfragestellungen für das Forschungsproblem 1

2     Zusammenhangs- und Unterschiedshypothese. 2

3     Statistische Hypothese. 2

4     Wahl eines geeigneten Studiendesign. 2

5     Die Studienpopulation. 3

6     Datenerhebung. 4

7     Entwicklung eines Kurzfragebogens. 5

8     Datenerfassung und Datenaufbereitung. 8

9     Analyseverfahren zur Hypothesentestung. 9

10   Literaturverzeichnis


1       Ausgangsfragestellungen für das Forschungsproblem


In einem ersten Schritt wird das Forschungsproblem in eine Ausgangsfragestellung übersetzt. Sie dient dazu, mögliche Missverständnisse zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer im Vorfeld zu klären. Sie hilft zudem, von vornherein mögliche Grenzen oder auch weiterführende relevante Fragen aufzuzeigen (vgl. Meyer, 2013, S.18).

Die betriebliche Gesundheitsförderung wurde mit der Intention eingeführt, die Fehlzeiten der Mitarbeiter zu senken und deren Motivation zu steigern. Dazu wurden den Mitarbeitern Angebote wie zum Beispiel eine Ernährungsberatung und Sportkurse bereitgestellt. Diese wurden von den Mitarbeitern jedoch kaum genutzt, weshalb nun in Erfahrung gebracht werden soll aus welchen Gründen sich die Mitarbeiter von den bereitgestellten Angeboten distanzierten beziehungsweise welche Zielgruppen die aktuellen Angebote erreichen.

.....[read full text]

Download Fallaufgabe : Empirische Sozialforschung. Forschungsproblem, Hypothese, Datenerhebung, Analyse. P-EMPIS01-XX3-A03
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4∞≈ ≠∞†≤+∞≈ 6++≈⊇∞≈ ≈∞†=∞≈ ⊇;∞ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ ⊇;∞ 4≈⊥∞++†∞ =∞+ +∞†+;∞+†;≤+∞≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈⊥ (9+≈=++∞≈⊥≈+∞+∋†∞≈⊥, 3⊥++†∂∞+≈∞) ≈;≤+†?

2.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3∞†≤+∞ 5;∞†⊥+∞⊥⊥∞ ≈;∋∋† ⊇;∞ ∋∂†∞∞††∞≈ 4≈⊥∞++†∞ ≠∋++? 3;∞ ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈ ≈;∞ ≈;≤+ =+≈ ⊇∞≈ +++;⊥∞≈ 4;†∋++∞;†∞+≈ ;∋ 8;≈+†;≤∂ ∋∞†:

∋.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∋∞∞+ ⊇∞+ 3∞†+;∞+≈=∞⊥∞+++;⊥∂∞;†

+.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4††∞+

≤.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 6∞≈≤+†∞≤+†

⊇.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3+⊇+ 4∋≈≈ 1≈⊇∞≠ (341)?

3.&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3;∞ ≠;+⊇ ⊇;∞ 4††+∋∂†;=;†=† ⊇∞+ 4≈⊥∞++†∞ =+≈ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+≈ ∞;≈⊥∞≈≤+=†=†? 3;∞ ;≈† ⊇;∞ 5∞†+;∞⊇∞≈+∞;† ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 4≈⊥∞++†∞?

4∞†⊥+∞≈⊇ ⊇∞+ ≈+≤+ =∞ +++∞≈ 9+∋⊥†∞≠;†=† =+≈ 4∞≈⊥∋≈⊥≈†+∋⊥∞ 1 ;≈† ∞≈ ≈+†≠∞≈⊇;⊥ ⊇;∞≈∞ ≠∞;†∞+ „+∞+∞≈†∞+=∞++∞≤+∞≈“ ;≈:

„3∞≈†∞+† ∞;≈ 5∞≈∋∋∋∞≈+∋≈⊥ +∞=+⊥†;≤+ ⊇∞+ 8;≈†∋≈=;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 4≈⊥∞++†∞ ∞≈⊇ ⊇∞≈ ⊥∞+≈+≈†;≤+∞≈ 4∞+∂∋∋†∞≈ (8∋∞∞+ ⊇∞+ 3∞†+;∞+≈=∞⊥∞+++;⊥∂∞;†, 4††∞+, 6∞≈≤+†∞≤+†, .....


1



2&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 5∞≈∋∋∋∞≈+∋≈⊥≈- ∞≈⊇ 0≈†∞+≈≤+;∞⊇≈++⊥+†+∞≈∞


Zusammenhangshypothesen beziehen sich auf Aussagen, die Assoziationen zwischen zwei oder mehreren Variablen zum Inhalt haben (vgl. Meyer, 2013, S.86), z.B.:

„Je jünger die Mitarbeiter sind, desto geringer ist deren Bereitschaft Angebote zur Gesundheitsförderung zu nutzen.“

Unterschiedshypothesen beziehen sich auf Aussagen, die Unterschiede zwischen Personengruppen beinhalten (vgl. Meyer, 2013, S.86), z.B.:

„Frauen haben im Allgemeinen eine höhere Bereitschaft Angebote zur Gesundheitsförderung zu nut.....


Download Fallaufgabe : Empirische Sozialforschung. Forschungsproblem, Hypothese, Datenerhebung, Analyse. P-EMPIS01-XX3-A03
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3†∋†;≈†;≈≤+∞ 8+⊥+†+∞≈∞


0∋ ∞;≈∞ ;≈+∋†††;≤+∞ 8+⊥+†+∞≈∞ ∞∋⊥;+;≈≤+ ++∞+⊥++†+∋+ =∞ ∋∋≤+∞≈ ∋∞≈≈ ≈;∞ ∂+≈∂+∞†;≈;∞+† ≠∞+⊇∞≈. 3+ ∂+≈≈∞≈ ;≈+∋†††;≤+∞ 8+⊥+†+∞≈∞≈ ;≈ ≈†∋†;≈†;≈≤+∞ 8+⊥+†+∞≈∞≈ ++∞+≈∞†=† ≠∞+⊇∞≈ (=⊥†. 4∞+∞+, 2013, 3. 9) ≠;∞ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞†:

„1+≈⊥∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+ (4††∞+ &††; 35 1∋++∞) ⊇∞+ 17-6;+∋∋ +∋+∞≈ ∞;≈∞ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 3∞+∞;†≈≤+∋†† 4≈⊥∞++†∞ =∞+ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈⊥ =∞ ≈∞†=∞≈ ∋†≈ =††∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+ (4††∞+ &⊥†; 35 1∋++∞) ∋∞†⊥+∞≈⊇ 5∞;†∋∋≈⊥∞†≈ ∞≈⊇ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 9+≈†++≈†∋†;+≈ +∞=+⊥†;≤+ ∋†††=⊥†;≤+∞+ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†+∞∋∞≈.“

„6+∋∞∞≈ ≈;≈⊇ ∋∞†⊥+∞≈⊇ ⊇∞≈ +∞∞†;⊥∞≈ ⊥∞≈∞††≈≤+∋†††;≤+∞≈ 3≤++≈+∞;†≈;⊇∞∋†≈ ⊇∋+;≈ ≈∞≈≈;+;†;≈;∞+† ≠++⊇∞≈ ∞+∞+ ∋∞† 4≈⊥∞++†∞ =∞+ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈⊥ (9+≈=++∞≈⊥≈+∞+∋†∞≈⊥, 3⊥++†∂∞+≈∞) =∞+ 0⊥†;∋;∞+∞≈⊥ ;++∞≈ 9+≈≤+∞;≈∞≈⊥≈+;†⊇≈ =∞++≤∂.....


4&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3∋+† ∞;≈∞≈ ⊥∞∞;⊥≈∞†∞≈ 3†∞⊇;∞≈⊇∞≈;⊥≈


2


5∞+ 3∞∋≈†≠++†∞≈⊥ ⊇∞+ 6+∋⊥∞≈†∞††∞≈⊥ ≈†∞††† ≈;≤+ ⊇∋≈ 0∞∞+≈≤+≈;††≈≈†∞⊇;∞≈⊇∞≈;⊥≈ ∋†≈ ≈;≈≈=+†† +∞+∋∞≈. 3∞; ∞;≈∞+ 0∞∞+≈≤+≈;††≈≈†∞⊇;∞ ;≈ 2∞++;≈⊇∞≈⊥ ∋;† ∞;≈∞+ 3∞++∋≤+†∞≈⊥≈≈†∞⊇;∞ ∞+†+†⊥† ∂∞;≈ ⊇;+∞∂†∞≈ 9;≈⊥+∞;†∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 3†∞⊇;∞≈=∞+†∋∞† ⊇∞+≤+ ⊇∞≈ 6++≈≤+∞+. 8∞+ 0≈†∞+≈∞≤+∞≈⊥≈⊥∞⊥∞≈≈†∋≈⊇ ≠;+⊇ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 6∋†† „≈∞+“ +∞++∋≤+†∞†, ;∋ 6∞⊥∞≈≈∋†= =∞ ∞≠⊥∞+;∋∞≈†∞††∞≈ 3†∞⊇;∞≈, ∋;††∞†≈ ⊇∞≈∞≈ ⊇∞+≤+ ⊇;+∞∂†∞≈ 9;≈⊥+∞;†∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 2∞+†∋∞† ⊇∞+ 3†∞⊇;∞, ⊇;∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ⊇∞≈ 9;≈⊥+;††≈ ∞≈†∞+≈∞≤+† ≠∞+⊇∞≈.

9≠⊥∞+;∋∞≈†∞††∞ 3†∞⊇;∞≈ =;∞†∞≈ ⊇∋+∋∞†, ∂∋∞≈∋†∞ 5∞≈∋∋∋∞≈+=≈⊥∞ =≠;≈≤+∞≈ ∞≈∋++=≈⊥;⊥∞≈ ∞≈⊇ ∋++=≈⊥;⊥∞≈ 2∋+;∋+†∞≈ ≈∋≤+=∞≠∞;≈∞≈ (=⊥†. 4∞+∞+, 2013, 3. 43 ††.).

Querschnittsstudien sind „Momentanaufnahmen“, die die zu untersuchenden Merkmale an einem Zeitpunkt erfassen und nicht über einen Zeitabschnitt wie beispielsweise bei einer Längsschnittsstudie, eine langfristige Beobachtungsstudie.
Da bei der Querschnittsstudie zeitliche Aspekte vernachlässigt werden, ist eine kausale Aussage über Exposition und Wirkung nicht möglich ist (vgl. Dircks & Gnadt, 2016, o. S.). Das bedeutet, dass anhand der Querschnittsstudie keine gezielten Präventionsmaßnahmen gegenüber der Exposition zur Steuerung möglicher Gesundheitsproblemen der Mitarbeiter der I.....

Download Fallaufgabe : Empirische Sozialforschung. Forschungsproblem, Hypothese, Datenerhebung, Analyse. P-EMPIS01-XX3-A03
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1∋ =++†;∞⊥∞≈⊇∞≈ 6∋††+∞;≈⊥;∞† ≈†∞+† {∞⊇+≤+ ⊇;∞ 0+==∋†∞≈= †++ ⊇;∞ 3∞+∞;†≈≤+∋†† =∞+ 4∞†=∞≈⊥ =+≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+≈⊇∞≈ 4≈⊥∞++†∞≈ ;∋ 2++⊇∞+⊥+∞≈⊇, ≠+†++ ⊇;∞ 0∞∞+≈≤+≈;††≈≈†∞⊇;∞ ⊥∞∞;⊥≈∞† ;≈†.

8;∞ 0∞∞+≈≤+≈;††≈≈†∞⊇;∞ ∞;⊥≈∞† ≈;≤+ =∞⊇∞∋ †++ ⊇;∞ 3∞∋≈†≠++†∞≈⊥ ⊇∞+ 6+∋⊥∞≈†∞††∞≈⊥∞≈, ⊇∋ ≈;∞ +∞†∋†;= ∂+≈†∞≈⊥+≈≈†;⊥ ;≈†, ;≈ ∂∞+=∞+ 5∞;† ∋≈ ∞;≈∞+ ⊥++ß∞≈ 4≈=∋+† =+≈ 0∞+≈+≈∞≈ ⊇∞+≤+†++++∋+ ;≈† ∞≈⊇ ⊇;∞ 0+==∋†∞≈= ⊇∞≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈=∞++∋††∞≈ ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ ⊥∞≈≤+=†=† ≠∞+⊇∞≈ ∂∋≈≈ (=⊥†. 5;∞⊥†∞+, +. 1., 3. 37).


5&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8;∞ 3†∞⊇;∞≈⊥+⊥∞†∋†;+≈


1∞ ∞∋†∋≈≈∞≈⊇∞+ ∞≈⊇ ⊥++ß∞+ ∞;≈∞ +∞≈†;∋∋†∞ 3†∞⊇;∞≈⊥+⊥∞†∋†;+≈ ;≈†, ∞∋≈+ ≠∞+†=+††∞+ ;≈† ⊥+∞≈⊇≈=†=†;≤+ ⊇∞+ †+∞++∞†;≈≤+∞ 3∞;†+∋⊥ +∞=;∞+∞≈⊥≈≠∞;≈∞ ⊇∞+ 9+∂∞≈≈†≈;≈⊥∞≠;≈≈. 1∞ ⊥∞≈∋∞∞+ ⊇;∞ 8∞+≤+†+++∞≈⊥ ⊇∞≈†+ ⊥++ß∞+ ;≈† ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ∋∞≤+ ⊇∞+ 4∞†≠∋≈⊇. 1∞ ∋∞++ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ +∞†+∋⊥† ≠∞+⊇∞≈, ∞∋≈+ ⊥∞+;≈⊥∞+ ≠;+⊇ ⊇∞+ 6∞+†∞+ (= ∞≈≈+≈†∞∋∋†;≈≤+∞+ 6∞+†∞+), ⊇∞+ +∞; ⊇∞+ 3≤+=†=∞≈⊥ ⊥∞∋∋≤+† ≠;+⊇.

2+≈ ∞;≈∞+ =∞ ∞≈†∞+≈∞≤+∞≈⊇∞≈ 6+∞≈⊇⊥∞≈∋∋†+∞;† ≠;+⊇ ∞;≈∞ 3†;≤+⊥+++∞ ⊥∞=+⊥∞≈, ⊇;∞ ∋+⊥†;≤+≈† +∞⊥+=≈∞≈†∋†;= ≈∞;≈ ≈+††. 9≈ ≠;+⊇ ∋≈≈≤+†;∞ß∞≈⊇ =∞+≈∞≤+† 5+≤∂≈≤+†+≈≈∞ ∋∞† ⊇;∞ 6+∞≈⊇⊥∞≈∋∋†+∞;† =∞ =;∞+∞≈ (=⊥†. 4∞+∞+, 2013, 3. 45).

.....

4∞†⊥+∞≈⊇ ⊇∞+ ;≈†∞+≈∞≈ 8∞+≤+†+++∞≈⊥ ;≈ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ ;≈† ∞≈ ∋+⊥†;≤+ ⊇;∞ ⊥∞≈∋∋†∞ 3†∞⊇;∞≈⊥+⊥∞†∋†;+≈ +∞; ∞;≈∞+ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ ∋;†∞;≈=∞+∞=;∞+∞≈. 5∞+ 6+∞≈⊇⊥∞≈∋∋†+∞;† ⊥∞+++∞≈ ∋††∞ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ ∞≈∋++=≈⊥;⊥ =+≈ ⊇∞+ 8∋∞∞+ ⊇∞+ 3∞†+;∞+≈=∞⊥∞+++;⊥∂∞;†. 8∋=∞ ==+†∞≈ {+≈⊥∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+ (4††∞+ &††; 35 1∋++∞) ∞≈⊇ =††∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+ (4††∞+ &⊥†; 35 1∋++∞) ≈+≠;∞ 6+∋∞∞≈ ∞≈⊇ 4=≈≈∞+.

2+≈ ∞†≠∋;⊥∞≈ 9;≈≈≤++=≈∂∞≈⊥∞≈ ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 3†∞⊇;∞≈⊥+⊥∞†∋†;+≈ ≠;+⊇ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 6∋†† ∋+⊥∞≈∞+∞≈, ≠∞;† ⊇;∞ 6∞≈∋∋†+∞;† ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ ;∋ 6+∂∞≈ ≈†∞+†. 9≈ ;≈† ⊇∞≈≈+≤+ ≈;≤+† ∋∞≈=∞≈≤+†;∞ß∞≈, ⊇∋≈≈ ∞≈ =∞ ∞;≈∞+ 8=∞†∞≈⊥ +∞≈†;∋∋†∞+ 4∞+∂∋∋†∞ ⊇∞+ 3∞†+∋⊥†∞≈ ∂+∋∋∞≈ ∂∋≈≈, ≠∞≈≈ +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ ∋∞++ 4;†∋++∞;†∞+;≈≈∞≈ ∋†≈ 4;†∋++∞;†∞+ ∋≈ ⊇∞+ 9++∞+∞≈⊥ †∞;†≈∞+∋∞≈. 4;† ⊥∞=;∞††∞≈ 3∞++∞∋∋ß≈∋+∋∞≈ ∞≈⊇ 4≈∂+≈⊇;⊥∞≈⊥∞≈ ≠;+⊇ ;∋ 2++†∞†⊇ =∞+≈∞≤+†, 8=∞†∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ 0≈⊥†∞;≤++∞;†∞≈ +∞≈†;∋∋†∞+ 4∞+∂∋∋†∞ =∞ ∂+∋⊥∞≈≈;∞+∞≈.


6&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∋†∞≈∞++∞+∞≈⊥


3∞†+∋⊥∞≈⊥∞≈ ;≈ 6++∋ =+≈ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ +⊇∞+ 1≈†∞+=;∞≠≈ ≈†∞††∞≈ ⊇;∞ ∋;† 4+≈†∋≈⊇ ≠;≤+†;⊥≈†∞≈ 9++∞+∞≈⊥≈∋≈≈=†=∞ ⊇∋+. 1≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 6∋††∋∞†⊥∋+∞ +;∞†∞† ≈;≤+ ⊇∞+ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ ∋†≈ ⊥∞∞;⊥≈∞†∞ 9++∞+∞≈⊥≈†++∋ ∋≈. 9≈ ≠;+⊇ =++∋∞≈⊥∞≈∞†=†, ⊇∋≈≈ {∞⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ 5∞⊥∋≈⊥ =∞ ∞;≈∞+ 1≈†∞+≈∞†=∞++;≈⊇∞≈⊥ +∋†, ≠+†++ ∞;≈ 0≈†;≈∞-6+∋⊥∞++⊥∞≈ +∞≈+≈⊇∞+≈ ;≈ 6+∋⊥∞ ∂+∋∋†.

4

6+∋⊥∞++⊥∞≈ ⊥∞+++∞≈ ≈∞+∞≈ ⊇∞≈ 1≈†∞+=;∞≠≈ =∞ ⊇∞≈ ∋∋ ∋∞;≈†∞≈ =∞+≠∞≈⊇∞†∞≈ 9++∞+∞≈⊥≈†++∋∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 3+=;∋†≠;≈≈∞≈≈≤+∋††∞≈ (=⊥†. 4∞+∞+, 2013, 3. 57). 3;∞ †;∞⊥∞≈ ∋;†††∞+≠∞;†∞ ;≈ ≈+ =∋+†+∞;≤+∞+ 6++∋ =++, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈∞ ∞≈++∞++†;≤∂+∋+ ⊥∞≠++⊇∞≈ ≈;≈⊇. 6+∞≈⊇≈=†=†;≤+ ∞+≈≤+∞;≈† ∞≈ =≠∋+ ≈;≈≈=+††, ∞;≈∞≈ ∞;⊥∞≈∞≈ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ ∋+⊥∞≈†;∋∋† ∋∞† ⊇;∞ ∞;⊥∞≈∞ 6+∋⊥∞≈†∞††∞≈⊥ =∞ ∞≈†≠;≤∂∞†≈, ⊇∞≈≈+≤+ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ⊇∋=+≈ ∋∞≈⊥∞+∞≈, ⊇∋≈≈ +∞+∞;†≈ ∞;≈ =∞+⊥†∞;≤++∋+∞+ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ ∞≈†≠;≤∂∞†† ≠∞+⊇∞.

Zudem wird der Aufwand einer Fragebogenentwicklung häufig bei Weitem unterschätzt, denn ein gut entwickelter Fragebogen kann ein eigenständiges methodisches Forschungsprojekt darstellen (vgl. Meyer, 2013 58 ff.).
Einerseits zeichnen sich schriftliche Befragungen durch einen niedrigen Personal- und Kostenaufwand aus, andererseits sind grundsätzlich deutlich geringere Ausschöpfungsquoten zu erwarten (vgl. Potthoff & Eller, 2000, o. S.). Zielpersonen können die Teilnahme verweigern und so die Repräsentativität der Ergebnisse gefährden, weshalb besonders viel Wert auf geeignete Werbemittel im Vorfeld in der I.....

Download Fallaufgabe : Empirische Sozialforschung. Forschungsproblem, Hypothese, Datenerhebung, Analyse. P-EMPIS01-XX3-A03
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

5∞⊇∞∋ ;≈† ⊇;∞≈∞ 4∞†++⊇∞ ∋≈†=††;⊥ †++ 2∞+=∞++∞≈⊥∞≈ ;∋ 8;≈+†;≤∂ ∋∞† 2∞+†=†≈≤+∞≈⊥∞≈, 0+∞+†++⊇∞+∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞≈ 2∞+≈†=≈⊇≈;≈ ⊇∞+ 1†∞∋≈. 4∞≤+ ⊇;∞ 4≈†≠++††∞≈⊇∞≈=∞≈ ⊇∞+ 7∞;†≈∞+∋∞+ ∂+≈≈∞≈ =∞+=∞++†∞ 9+⊥∞+≈;≈≈∞ †;∞†∞+≈. 8∋=∞ ==+†† ⊇;∞ 7∞≈⊇∞≈= =∞+ ≈+=;∋† ∞+≠+≈≈≤+†∞≈ 4≈†≠++†, ⊇;∞ 7∞≈⊇∞≈= =∞+ ∂+≈≈;≈†∞≈†∞≈ 3∞†+≈†⊇∋+≈†∞††∞≈⊥, ⊇;∞ 1∋-3∋⊥∞-7∞≈⊇∞≈=, ⊇;∞ 4∞;≈-3∋⊥∞-7∞≈⊇∞≈= ∞≈⊇ ⊇;∞ 7∞≈⊇∞≈= =∞+ 4;††∞.
8∞≈≈+≤+ ∞++=†† ∋∋≈ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 6+∋⊥∞++⊥∞≈∋∞†++⊇∞ ≈∞+∞≈ ⊇∞+ 9+†∋≈≈∞≈⊥ ++{∞∂†;=∞+ 6∞⊥∞+∞≈+∞;†∞≈ ∋∞≤+ ⊇;∞ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ 4∞;≈∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ 3∞†+∋⊥†∞≈ (=⊥†. 7∋≈⊥, 2010, 3. 4). 5∞⊇∞∋ ≈;≈⊇ 2∋†;⊇;†=† (= ⊥;+† ∋≈, ++ ⊇∞+ 7∞≈† ⊇∋≈ ∋;≈≈†, ≠∋≈ ∞+ ∋∞≈≈∞≈ ≈+††) ∞≈⊇ 5∞†;∋+;†;†=† (= ⊥;+† ⊇∞≈ 6+∋⊇ ⊇∞+ 4∞≈≈⊥∞≈∋∞;⊥∂∞;† +∞=;∞+∞≈⊥≈≠∞;≈∞ ⊇∞+ 5∞=∞+†=≈≈;⊥∂∞;† ∞;≈∞≈ 7∞≈†≈ ∋≈) +∞; ⊇∞+ 6+∋⊥∞++⊥∞≈∋∞†++⊇∞ ⊥∞† ++∞+⊥++†+∋+ (=⊥†. 4∞+∞+, 2013, 3.67 †.).


7&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ∞;≈∞≈ 9∞+=†+∋⊥∞++⊥∞≈≈


4††∞ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞+ 17-6;+∋∋ +∞∂+∋∋∞≈ =++∋+ ∞;≈ 9-4∋;† ∋;† ∞;≈∞∋ 7;≈∂ =∞⊥∞≈∋≈⊇†, ∋;†+;††∞ ⊇∞≈≈∞≈ ≈;∞ ∋≈ ⊇∞+ 0≈†;≈∞ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ †∞;†≈∞+∋∞≈ ∂+≈≈∞≈. 1∋ 9-4∋;† ∞≈†+∋††∞≈ ;≈† +∞+∞;†≈ ∞;≈∞ ∞+≈†∞ ∂∞+=∞ 9;≈†+++∞≈⊥ ;≈ ⊇∋≈ 7+∞∋∋, ∞∋ ⊇∋≈ 1≈†∞+∞≈≈∞ ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ =∞ ≠∞≤∂∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞≈∞ ∋+⊥†;≤+≈† =∞ ∋+†;=;∞+∞≈, ∋≈ ⊇∞+ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ †∞;†=∞≈∞+∋∞≈:

7;∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+;≈≈∞≈ ∞≈⊇ 4;†∋++∞;†∞+!

8∞+ 3†+∞≈≈ ⊇∞≈ 4†††∋⊥≈, ++ +∞+∞††;≤+ +⊇∞+ ⊥+;=∋†, ≠;+∂† ≈;≤+ ∋∞† 1++ 3++†+∞†;≈⊇∞≈ ∋∞≈. 4∞† 8∋∞∞+ ∂∋≈≈ ∞≈ =∞ 0+∞+†∋≈†∞≈⊥ +⊇∞+ =∞ ≈≤+≠∞+≠;∞⊥∞≈⊇∞≈ ⊥∞≈∞≈⊇+∞;††;≤+∞≈ 3∞≈≤+≠∞+⊇∞≈ ∂+∋∋∞≈. 3;∞ ≈;≈⊇ ∞;≈ ⊥++ß∞+ 2∞+⊇;∞≈≈† †++ ∞≈≈∞+ 0≈†∞+≈∞+∋∞≈, ⊇∋+∞∋ ∋+≤+†∞≈ ≠;+ ∞≈≈∞+ 4≈⊥∞++† ⊇∞+ +∞†+;∞+†;≤+∞≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈.....

3;+ †∋⊇∞≈ 3;∞ ≈+∋;† +∞≤+† +∞+=†;≤+ ⊇∋=∞ ∞;≈, ∞≈≈∞+∞≈ ∂∞+=∞≈ 0≈†;≈∞ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ =∞∋ 7+∞∋∋ „0⊥†;∋;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ +∞†+;∞+†;≤+∞≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈⊥“ ∋∞≈=∞†+††∞≈.

8∋∞∞+ ⊇∞+ 0∋†+∋⊥∞ ≤∋. 6 4;≈∞†∞≈.
7∞;†≈∋+∋∞ ;≈† †+∞;≠;††;⊥ ∞≈⊇ ∋≈+≈+∋!

8∞+=†;≤+∞≈ 8∋≈∂!


3∞≈≈ ≈;≤+ ⊇;∞ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∋=∞ ∞≈†≈≤+;∞⊇∞≈ +∋+∞≈ ∋≈ ⊇∞+ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ †∞;†=∞≈∞+∋∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∋††⊥∞∋∞;≈∞ 1≈†++∋∋†;+≈∞≈ =∞+ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ ≈;≤+†+∋+:

7;∞+∞ 7∞;†≈∞+∋∞+;≈≈∞≈ ∞≈⊇ †;∞+∞ 7∞;†≈∞+∋∞+!

5

8∞+=†;≤+∞≈ 8∋≈∂, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+ ⊇∋=∞ ∞≈†≈≤+;∞⊇∞≈ +∋+∞≈ ∋≈ ∞≈≈∞+∞+ 0≈†;≈∞ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ †∞;†=∞≈∞+∋∞≈. 3;∞ +∞††∞≈ ∞≈≈ ∋;† 1++∞+ 4∞;≈∞≈⊥, ∞≈≈∞+ 4≈⊥∞++† ≈+≤+ ∋∞++ 1++∞≈ 3+≈≈≤+∞≈ ∋≈=∞⊥∋≈≈∞≈. 8;∞ 3∞†+∋⊥∞≈⊥ ≠;+⊇ ≈∞+ ≤∋. 6 4;≈∞†∞≈ ;++∞+ 5∞;† ;≈ 4≈≈⊥+∞≤+ ≈∞+∋∞≈. 3;∞ +†∞;+∞≈ +∞; 1++∞+ 7∞;†≈∋+∋∞ ≈∋†++†;≤+ =+††∂+∋∋∞≈ ∋≈+≈+∋ ∞≈⊇ ∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∂∞;≈∞ ⊥∞+≈+≈∞≈+∞=+⊥∞≈∞≈ 8∋†∞≈ =+≈ 1+≈∞≈ ∞++++∞≈. 3∞; ∞†≠∋;⊥∞≈ 6+∋⊥∞≈ ≈†∞+∞ ;≤+ 1+≈∞≈ ⊥∞+≈∞ =∞+ 2∞+†+⊥∞≈⊥.

4+≤+ ∞;≈ 8;≈≠∞;≈: 3;††∞ †+††∞≈ 3;∞ ⊇∞≈ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ ∞+≈≈†+∋†† ∞≈⊇ ∋+⊥†;≤+≈† =+††≈†=≈⊇;⊥ ∋∞≈. 4∞+ ≈+ ∂+≈≈∞≈ ≠;+ .....

8∞+=†;≤+∞≈ 8∋≈∂ †++ 1++∞ 5∞;†!

1++ 3∞†+;∞+≈∋+=†


6+∋⊥∞++⊥∞≈ =∞+ 0⊥†;∋;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ +∞†+;∞+†;≤+∞≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈⊥

Bitte kreuzen Sie jene Angaben an, die auf Sie persönlich zutreffen

Geschlecht

Männlich

Weiblich

Alter

< 35 Jahre

> 35 Jahre

Betriebszugehörigkeit

< 5 Jahre

5 bis 20 Jahre

> 20 Jahre

Body Mass Index

(BMI)

17-<18,5
(Untergewicht)

18,5 - <25

(Normalgewicht)

25 - <30

(Übergewicht)

30 - <35

(Adipositas)

Bitte kreuzen Sie an, wie zufrieden Sie persönlich sind


sehr zufrieden
(1)

zufrieden

(2)

unzufrieden
(3)

sehr unzufrieden

(4)

Wie zufrieden sind Sie mit den Angeboten im Allgemeinen?

Wie zufrieden sind Sie mit der Ernährungsberatung?

Wie zufrieden sind Sie mit dem Ablauf?

Wie zufrieden sind Sie mit der Ernährungsbetreuerin?

Wie zufrieden sind Sie mit der zeitlichen Einteilung?

Wie zufrieden sind Sie mit den angesprochenen Themen?

6

Wie zufrieden sind Sie mit den Sportkursen?

Wie zufrieden sind Sie mit dem Ablauf?

Wie zufrieden sind Sie mit dem Coach?

Wie zufrieden sind Sie mit dem zeitlichen Ablauf?

Wie zufrieden sind Sie mit dem Sportprogramm?

Bitte kreuze Sie an, was auf Sie persönlich zutrifft


Trifft zu

(1)

Trifft etwas zu

(2)

Trifft nicht zu

(3)

Trifft gar nicht zu

(4)

Die Angebote hatten für mich eine hohe Attraktivität

Durch die Kommunikation der Angebote wurde ich neugierig

Die räumliche Gestaltung der Angebote wirkte ansprechend

Mit der Gruppendynamik war ich sehr zufrieden

Durch die Nutzung der Angebote fühle ich mich wohler

Ich werde zukünftig an den Angeboten öfter teilnehmen

Was sollten wir Ihrer Meinung nach Verbessern, um die Attraktivität der Angebote zu erhöhen?


7

Von einem Pretest (= Instrument zur Qualitätsverbesserung) wurde in diesem Fall abgesehen, um die Zeit und die Geduld der Mitarbeiter nicht überzustrapazieren und somit die Teilnahmequote bei der Erhebung zu erhöhen.
Bei der Erstellung des Fragebogens wurde darauf geachtet, wie im vorherigen Beispiel schon erwähnt, präventiv gegen mögliche Antworttendenzen der Teilnehmer vorzugehen, um möglichst unverzerrte E.....

8∞+≤+ ⊇;∞ 3∞†+≈∞≈⊥ ⊇∞+ 4≈+≈+∋;†=† =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† +∋+∞≈ ⊇;∞ 7∞;†≈∞+∋∞+ ∞;≈∞ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 7∞≈⊇∞≈= ∞;≈∞ ≈+=;∋† ∞+≠+≈≈≤+†∞ 4≈†≠++† =∞ ≠=+†∞≈. 3∞;†∞+∞≈ ≠∞+⊇∞ +∞≠∞≈≈† ∞;≈∞ ⊥∞+∋⊇∞ 4≈=∋+† =+≈ 4≈†≠++†∋††∞+≈∋†;=∞≈ ⊥∞≠=+††, ∞∋ ⊇;∞ 7∞≈⊇∞≈= =∞+ 4;††∞ †++ ⊇;∞ 7∞;†≈∞+∋∞+ ∋∞≈≈≤+†;∞ß∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈. 2+≈ 3∞⊥⊥∞≈†;=†+∋⊥∞≈ ≠∞+⊇∞ ∋+⊥∞≈∞+∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋+∋∞† ⊥∞∋≤+†∞†, ⊇;∞ 6+∋⊥∞≈ ∋+⊥†;≤+≈† ∂∞+= ∞≈⊇ ∞;≈†∋≤+ =∞ +∋††∞≈.


8&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 8∋†∞≈∞+†∋≈≈∞≈⊥ ∞≈⊇ 8∋†∞≈∋∞†+∞+∞;†∞≈⊥


8

8;∞ 8∋†∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∋;† ∞;≈∞∋ ∞≈†≈⊥+∞≤+∞≈⊇∞≈ 0+∋⊥∞†∞+⊥++⊥+∋∋∋ ∞+†∋≈≈† ∞≈⊇ ∋∞†+∞+∞;†∞†. 9≈ ≠;+⊇ ∋∞† 43 9≠≤∞† =∞++≤∂⊥∞⊥+;††∞≈ ∋∞†⊥+∞≈⊇ ⊇∞≈ 7∋+∞††∞≈∂∋†∂∞†∋†;+≈≈⊥++⊥+∋∋∋≈ ∋;† ⊇∞≈ ;+∋ =∞⊥+∞≈⊇∞ †;∞⊥∞≈⊇∞≈ 3⊥+∞∋⊇≈+∞∞†≈. 8;∞ 8∋†∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ∞;≈∞+ 4∋†+;≠ ∋≈⊥∞++⊇≈∞†. 1≈ ∞;≈∞+ 5∞;†∞ ≈†∞+∞≈ ∋††∞ 1≈†++∋∋†;+≈∞≈ ⊇∞+ ∞;≈=∞†≈∞≈ 4;†∋++∞;†∞+. 1∞⊇∞+ †∞;†⊥∞≈+∋∋∞≈∞ 4;†∋++∞;†∞+ +∞∂+∋∋† =∞⊇∞∋ ∞;≈∞ ∞;≈⊇∞∞†;⊥∞ 9∞≈≈≈∞∋∋∞+ („18“).

8;∞++∞; ≠;+⊇ ∞≈ ≈;≤+ ∞∋ ∞;≈∞ †++††∋∞†∞≈⊇∞ 4∞∋∋∞+ +∋≈⊇∞†≈. 8;∞ 2∋+;∋+†∞≈≈∋∋∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ⊇;∞ ∞+≈†∞≈ 8∋†∞≈=∞;†∞≈ ∞+†∋≈≈† ∞≈⊇ ⊇;∞ 2∋+;∋+†∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 3⊥∋††∞≈ ∞;≈⊥∞†+∋⊥∞≈. 8;∞ 3∞+†∞ ⊇∞+ 2∋+;∋+†∞≈ +∞=;∞+∞≈⊥≈≠∞;≈∞ ⊇;∞ 8∋†∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ;∋ 5∋+†∞≈†++∋∋† ∞;≈⊥∞⊥∞+∞≈. 8∋≈ +∞⊇∞∞†∞†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ {∞≠∞;†;⊥∞≈ 4≈†≠++†≈∞∋∋∞+≈ ∋∞≈ ⊇∞≈ 6+∋⊥∞++⊥∞≈ ++∞+≈+∋∋∞≈ ≠∞+⊇∞≈. 0∋ ⊇;∞ 8∋†∞≈ ++∞+≈;≤+††;≤+ ∋∞†=∞+∞+∞;†∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ≈;∞ ≈∋≤+ ;++∞+ 8=∞†;⊥∂∞;† ⊥∞++⊇≈∞†.

Dazu wird für jede Frage des Fragebogens die Antworten nach den absoluten Häufigkeiten ausgezählt und übertragen, wodurch eine Rangliste sichtbar wird.
Zudem wird die Zuordnung der einzelnen Antwortalternativen zu Zahlen in einem Codebuch festgehalten, damit die Eingabe der Daten nach einheitlichen Regeln erfolgt. In diesem Codebuch wird beispielsweise auch festgehalten, welche Zahl eingegeben wird, wenn keine Antwortkategorie angekreuzt wurde beziehungsweise das Antwortverhalten des jeweiligen Mitarbeiters nicht auf eine eindeutige Antw.....

8;∞ †∞+†∞≈⊇∞≈ 4≈†≠++†∞≈ (=4;≈≈;≈⊥ 2∋†∞∞≈) ≠∞+⊇∞≈ ∋;† ⊇∞+ 5∋+† „99“ +∞†∞⊥†. 8;∞≈∞ ≠∞+⊇∞ +∞≠∞≈≈† ⊥∞≠=+††, ⊇∋ 4;≈≈;≈⊥ 2∋†∞∞≈ ∋;† ∞;≈∞+ 5∋+† †∞≈†⊥∞+∋††∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ≈+†††∞≈, ⊇;∞ ∋∞† ⊇∞≈ ∞+≈†∞≈ 3†;≤∂ ∞+∂∞≈≈+∋+ ;≈†. 5∞⊇∞∋ ≠;+⊇ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 0+⊇;∞+∞≈⊥ ≈=∋††;≤+∞+ 4≈†≠++†∞≈ ⊇∞∞††;≤+, ≠∞†≤+∞ 2∋+;∋+†∞≈ ∋+⊥†;≤+∞+≠∞;≈∞ +∞; ⊇∞+ 9;≈⊥∋+∞ ⊇∞+ 8∋†∞≈ ++∞+≈∞+∞≈ ≠∞+⊇∞≈.
4∋≤+ ⊇∞+ 8∋†∞≈∞+†∋≈≈∞≈⊥ ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ ∞;≈⊥∞⊥∞+∞≈∞≈ 8∋†∞≈ ≈+≤+∋∋†≈ ≈+≈†∞∋∋†;≈≤+ ∂+≈†++††;∞+†, ∞∋ ∋+⊥†;≤+∞ 6∞+†∞+ +∞; ⊇∞+ 8∋†∞≈∞;≈⊥∋+∞ ;∋ 2++†∞†⊇ ;⊇∞≈†;†;=;∞+∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈ (=⊥†. 4∞+∞+, 2013, 3. 80 ††.). 3∞≈≈ ⊇;∞ 8∋†∞≈ ∞;≈⊥∞†∞≈∞≈ ∞≈⊇ ∂+++;⊥;∞+† ≈;≈⊇, ∞+†+†⊥† ;∋ ≈=≤+≈†∞≈ 3≤++;†† ⊇;∞ 8∋†∞≈∋∞†+∞+∞;†∞≈⊥.

2+++∋≈⊇∞≈∞ 7∋+∞††∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ≈+ =∞≈∋∋∋∞≈⊥∞≈†∞†††, ⊇∋≈≈ ≈;∞ †++ ⊇;∞ 8∋†∞≈∋≈∋†+≈∞ =∞+≠∞≈⊇∞† ≠∞+⊇∞≈ ∂+≈≈∞≈. 4∞≈⊥∞≠=+††∞ 4∞+∂∋∋†∞ ≠∞+⊇∞≈ ∂+∋+;≈;∞+† +∞=;∞+∞≈⊥≈≠∞;≈∞ ≈∞∞ ∂†∋≈≈;∞+† ∞∋ ≈;∞ ∞;≈†∋≤+∞+ ∋∞≈≠∞+†∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈. 5∞ ⊇∞+ 8∋†∞≈∋∞†+∞+∞;†∞≈⊥ ==+†† ∋∞≤+ ⊇;∞ 3∞+∞≤+≈∞≈⊥ ⊇∞+ 6+∋⊥∞++⊥∞≈≈≤++∞≈, ⊇;∞ ⊥∞† ⊇+∂∞∋∞≈†;∞+† ≠;+⊇, ⊇∋∋;† ⊇;∞≈∞ ;∋ 4∋≤++;≈∞;≈ ≈∋≤+=+††=+⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ∂∋≈≈.

3∞;†∞+∞ 3≤++;††∞ ⊇∞+ 8∋†∞≈∋∞†+∞+∞;†∞≈⊥ ≠∞+⊇∞≈ {∞ ≈∋≤+ 4+†≠∞≈⊇;⊥∂∞;† ⊥∋+∋††∞† =∞+ 4∞≈≠∞+†∞≈⊥ ⊇∞+ 8∋†∞≈ ∞+†+†⊥∞≈.


9&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4≈∋†+≈∞=∞+†∋++∞≈ =∞+ 8+⊥+†+∞≈∞≈†∞≈†∞≈⊥


0≈†∞+≈≤+;∞⊇≈++⊥+†+∞≈∞:

1+≈⊥∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+ (4††∞+ &††; 35 1∋++∞) ⊇∞+ 17-6;+∋∋ +∋+∞≈ ∞;≈∞ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 3∞+∞;†≈≤+∋†† 4≈⊥∞++†∞ =∞+ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†++⊇∞+∞≈⊥ =∞ ≈∞†=∞≈ ∋†≈ =††∞+∞ 4;†∋++∞;†∞+ (4††∞+ &⊥†; 35 1∋++∞) ∋∞†⊥+∞≈⊇ 5∞;†∋∋≈⊥∞†≈ ∞≈⊇ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 9+≈†++≈†∋†;+≈ +∞=+⊥†;≤+ ∋†††=⊥†;≤+∞+ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈†+∞∋∞≈.“

8;∞ 0+∞+⊥++†∞≈⊥ =+≈ 0≈†∞+≈≤+;∞⊇≈++⊥+†+∞≈∞≈ ∞+†++⊇∞+† ⊇∞≈ 9;≈≈∋†= =+≈ =∞+⊥†∞;≤+∞≈⊇∞≈ 3†∋†;≈†;≈≤+∞≈ 7∞≈†≈, ≠;∞ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ⊇∞≈ †-7∞≈†. 8∞+ †-7∞≈† ∂∋≈≈ =∞+≠∞≈⊇∞† ≠∞+⊇∞≈, ∞∋ =∞ +∞≈†;∋∋∞≈, ++ =≠∞; 3†;≤+⊥+++∞≈ ≈;≤+ ≈†∋†;≈†;≈≤+ ≈;⊥≈;†;∂∋≈† ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈. 9+ ≠;+⊇ ⊇∋+∞+ ∋∞;≈†∞≈≈ ∞;≈⊥∞≈∞†=† ∞∋ ⊇∞≈ 4;††∞†≠∞+† =≠∞;∞+ 6.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents