<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.92 $
Document category

Lab Report
Physics

University, School

Robert Koch Gymnasium

Grade, Teacher, Year

1-, Herr R. Papst

Author / Copyright
Text by Roy O. ©
Format: PDF
Size: 0.20 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|2/2







More documents

Versuchsprotokoll zur Bruchfestigkeitsprüfung bei Spaghetti

Bruchfestigkeit ist die maximale seitliche Belastung die ein Körper eines bestimmten Werkstoffes aushalten kann. Dieser kann entweder in der benötigten Kraft(Joule), den man braucht um einen bestimmten Testkörper zu durchbrechen, oder in dem Bruchwinkel(Der Winkel, um den man den Körper verbiegen muss, bis dieser bricht) diese Testkörpers.

Die Bruchfestigkeit spielt vor allem bei Bau- und Werkstoffen eine wichtige Rolle, die später aus unterschiedlichen Richtungen belastet werden sollen, da falls der Stoff nur in eine Richtung belastet werden wird, in der Regel dieser so eingebaut wird, dass der Stoff nur entweder Druck oder Zugbelastungen ausgesetzt wird, so wären in diesem Fall nicht die Bruchfestigkeit, sondern die Zug-, bzw. die Druckfestigkeit interessant.

0.1 Was könnte die Bruchfestigkeit einer Spaghetti beeinflussen? - Hypothesen

  1. Die Länge, da eine längere Spaghetti sich bei gleicher Krafteinwirkung sich stärker biegt; Skizze:



  2. Die Feuchtigkeit, da viele trockene Bau- und Werkstoffe trocken härter und spröder sind, z.B. Holz

  3. Der Durchmesser, da ein größerer Durchmesser, mehr Material an jeder Stelle und somit einen Höheren Druckwiderstand bedeutet.

0.2 Zu berücksichtigende Dinge um Vergleichbare Ergebnisse zu erhalten

  1. Alle Proben dem gleichen Versuch und unter möglichst gleichen Krafteinwirkungen messen.

  2. Alle Proben vorsichtig behandeln, um durch schlechte Handhabung verursachte Schäden an den Spaghetti zu vermeiden.

  3. Alle Spaghetti der gleichen Messreihe den exakt gleichen Bedingungen aussetzen.

  4. Die Versuchsauswertung bei allen Spaghetti gleich machen

0.3 Verwendete Proben

  1. Für ca.38h offen bei Raumtemperatur gelagert

  2. Für ca.38h geschlossen bei Raumtemperatur gelagert

  3. Für ca.38h offen .....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadVersuchsprotokoll zur Bruchfestigkeitsprüfung bei Spaghetti
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
  • 6++ ≤∋.38+ +††∞≈ ∋≈ ≈∋†=+∋††;⊥∞+ 7∞†† ⊥∞†∋⊥∞+†

  • 6++ ≤∋.38+ +††∞≈ ∋≈ ≈=∞+∞+∋††;⊥∞+ 7∞††⊥∞†∋⊥∞+†

  • 6++ ≤∋.38+ +††∞≈ +∞; 60°0 ⊥∞†∋⊥∞+†

    1.0 2∞+≈∞≤+≈∋∞†+∋∞ ∞≈⊇ 8∞+≤+†+++∞≈⊥

    8;∞ 2∞+≈∞≤+∞ ≠∞+⊇∞≈ ∋∞† =≠∞; =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 3∞;≈∞≈ ⊇∞+≤+⊥∞†+++†, ∞;≈∋∋† ∋;† ⊇∞+ ∋∞† ⊇∞∋ 4++∞;†≈+†∋†† =++⊥∞≈≤+†∋⊥∞≈∞+ 4∞†++⊇∞(8∋≈⊇∋∞≈≈∞≈⊥) ∞≈⊇ ∞;≈∞∋ ≈∞†+≈†∞≈†≠++†∞≈∞∋ 2∞+≈∞≤+≈∋⊥⊥∋+∋†.


      1. 8;∞ 8∋≈⊇∋∞≈≈∞≈⊥


      1. 4∞≤+∋≈;≈≤+∞ 4∞≈≈∞≈⊥

    2.0 2∞+≈∞≤+≈+∞++∋≤+†∞≈⊥∞≈

    - 0+++∞≈ 2 &∋∋⊥; 3 ++∋≤+∞≈ ∋∋ ≈≤+≈∞††≈†∞≈ ∞≈⊇ ++⊥∞≈ ≈;≤+ ∋∋ ≠∞≈;⊥≈†∞≈
    - 8;∞ ∋∞;≈†∞≈ 3⊥∋⊥+∞††; ++∋≤+∞≈ ≈;≤+† ;≈ =≠∞;, ≈+≈⊇∞+≈ ;≈ ⊇+∞; +⊇∞+ ∋∞++ 3†+≤∂∞
    - 8;∞ 3⊥∋⊥+∞††; ++∋≤+∞≈ ;∋∋∞+ =++ ⊇∞∋ 0∞≈∂† ⊇∞+ 9+∋††∞;≈≠;+∂∞≈⊥

    3.0 2∞+≈∞≤+≈∞+⊥∞+≈;≈≈∞ (4∞≈≈≠∞+†∞) 8∋≈⊇∋∞≈≈∞≈⊥

    1. +††∞≈

    2. ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈

    3. †∞∞≤+†

    4. ≈∋†=+∋††;⊥

    5. ≈=∞+∞+∋††.

    6. 60°0

    48

    34

    37

    35

    35

    46

    46

    30

    33,5

    37

    41

    47

    40,5

    36

    39,5

    37,5

    41

    39

    42

    45

    28,5

    36,5

    40,5

    42

    35

    35

    35,5

    43,5

    38,5

    38

    3.1 2∞+≈∞≤+≈∞+⊥∞+≈;≈≈∞(4∞≈≈≠∞+†∞) 4∞≤+∋≈;≈≤+∞ 4∞≈≈∞≈⊥

    1. +††∞≈

    2. ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈

    3. †∞∞≤+†

    4. ≈∋†=+∋††;⊥

    5. ≈=∞+∞+∋††.

    6. 60°0

    46


    34



    46

    43,5


    33



    45

    40


    36,5



    39,5

    41





    46

    43,5





    34,5

    4∞≈ 5∞;†⊥++≈⊇∞≈ ∂+≈≈†∞≈ ≠;+ ⊇;∞ 3 4∞≈≈+∞;+∞ ≈;≤+† +∞∞≈⊇∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 2. 4. ∞≈⊇ 5. ≈;≤+† ⊇∞+≤+†+++∞≈.

    4.0 2∞+≈∞≤+≈∋∞≈≠∞+†∞≈⊥ 8∋≈⊇∋∞≈≈∞≈⊥


    1. +††∞≈

    2. ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈

    3. †∞∞≤+†

    4. ≈∋†=+∋††;⊥

    5. ≈=∞+∞+∋††;⊥

    6. 60°0

    4;††∞†≠∞+†:

    4;††∞†≠∞+†∞

    42,3

    36

    34,8

    37,9

    39,2

    42,4

    38,8

    4;†††∞+∞ ⊥∞∋⊇+∋†;≈≤+∞ 4+≠∞;≤+∞≈⊥

    20,6

    24,4

    13,8

    8,5

    5,3

    13,0

    14,3

    3†∋≈⊇∋+†∋+≠∞;≤+∞≈⊥ (⊥∞+∞≈⊇∞†)

    4,5

    4,9

    3,7

    2,9

    2,3

    3,6

    3,7

    2∋+;∋†;+≈≈-9+∞††;=;∞≈† (⊥∞+∞≈⊇∞†)

    0,1

    0,1

    0,1

    0,1

    0,1

    0,1

    0,1

    4.1 2∞+≈∞≤+≈∋∞≈≠∞+†∞≈⊥ 4∞≤+∋≈;≈≤+∞ 4∞≈≈∞≈⊥


    1. +††∞≈

    2. ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈

    3. †∞∞≤+†

    4. ≈∋†=+∋††;⊥

    5. ≈=∞+∞+∋††;⊥

    6. 60°0

    4;††∞†≠∞+†:

    4;††∞†≠∞+†∞

    42,8


    34,5



    42,2

    39,8

    4;†††∞+∞ ⊥∞∋⊇+∋†;≈≤+∞ 4+≠∞;≤+∞≈⊥

    4,5


    2,2



    20,7

    9,1

    3†∋≈⊇∋+†∋+≠∞;≤+∞≈⊥ (⊥∞+∞≈⊇∞†)

    2,1


    1,5



    4,5

    2,7

    2∋+;∋†;+≈≈-9+∞††;=;∞≈† (⊥∞+∞≈⊇∞†)

    0,0


    0,0



    0,1

    0,1

    4≈†∋≈⊥≈+;∞⊥∞≈⊥ ≠∞⊥∞≈ 9;⊥∞≈⊥∞≠;≤+†


    2,5°



    3,2°

    8;∞ ∂†∞;≈∞+∞ 3†∋≈⊇∋+†∋+≠∞;≤+∞≈⊥ ∂+≈≈†∞ ∋∞≤+ ⊇∋+∋≈ †;∞⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ≠∞≈;⊥∞+ 4∞≈≈∞≈⊥∞≈ ∋†≈ ∋;† ⊇∞+ 8∋≈⊇∋∞≈≈∞≈⊥ ⊥∞∋∋≤+† ≠∞+⊇∞≈.

    4.2 3∋≈ +∋+∞≈ ⊇;∞ ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+∞≈ 7∋⊥∞+∞≈⊥∞≈ +∞≠;+∂†?

    4∋≈ ∂∋≈≈ ∞+∂∞≈≈∞≈, ⊇∋≈ ⊇;∞ †∞∞≤+†(3 †∞∞≤+†∞+ 2) ⊥∞†∋⊥∞+†∞≈(2(⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈: ∂∞;≈∞ 7∞††=;+∂∞†∋†;+≈; 6∞∞≤+†;⊥∂∞;† +†∞;+† ∋;† ⊇∞≈ 0+++∞≈ =∞≈∋∋∋∞≈ ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈) &∋∋⊥; 3) ⊇;∞ ≈;∞⊇+;⊥≈†∞ 3+∞≤+†∞≈†;⊥∂∞;†(2&⊥†;3) +∋+∞≈, ≠∞≈+∋†+ ≈;≤+ 8+⊥+†+∞≈∞ 1 +∞≈†=†;⊥† +∋†.
    8∋≈ ≠;+⊇ ∋∞≤+ ⊇∞+≤+ 0+++∞ 6. 0≈†∞+≈†+†=†, ⊇∋ ⊇;∞≈∞ +∞; 60°, ∋†≈+ +∞; ⊇∞+ 7∋⊥∞+∞≈⊥ ≠∞;†∞+ ⊥∞†++≤∂≈∞† ≠∞+⊇∞, ⊇∋ ;++∞ 4∞≈≈≠∞+†∞ +;≈ ∋∞† 4∞≈≈∞≈⊥∞≈∋∞;⊥∂∞;†∞≈ ⊥†∞;≤+ ⊇∞+ 0+++∞ 1 ≈;≈⊇, ⊇∋ 3⊥∋⊥+∞††; +∞+∞;†≈ †∋≈† ++≈∞ 6∞∞≤+†;⊥∂∞;†≈⊥∞+∋†† =∞+∂∋∞†† ≠∞+⊇∞≈.
    3∋†=- ∞≈⊇ ≈=∞+∞+∋††;⊥∞ 7∋⊥∞+∞≈⊥ ≈≤+≈;†† ≈≤+†∞≤+†∞+ ∋†≈ 0+++∞≈ 1. &∋∋⊥; 6. ∋+, ≠∋≈ ≠∋++≈≤+∞;≈†;≤+ ∋;† =≠∞; 8;≈⊥∞≈ =∞ †∞≈ +∋†:
    1. 3;∞ +∞; 0+++∞≈ 2 &∋∋⊥; 3 ∂+≈≈†∞ ⊇;∞≈ ⊇∋∋;† =∞≈∋∋∋∞≈+=≈⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈∞ +∞;⊇∞≈ ∋∞≤+ +++∞+∞+ 7∞†††∞∞≤+†;⊥∂∞;† ∋∞≈⊥∞≈∞†=† ≠∋+∞≈, ⊇∋ {∞≠∞;†≈ ∞;≈∞ 3≤+∋†∞ 3∋†=- +⊇∞+ 3=∞+∞≠∋≈≈∞+ ∋;† ;≈ ⊇∞≈ 3∞+=††∞+ ⊥∞†∞⊥† ≠∞+⊇∞≈ ∞∋ ⊇;∞ ⊥∞≠+≈≈≤+†∞ 3∞⊇;≈⊥∞≈⊥ =∞ ∞++∋††∞≈.
    2. 8∞+ 0≈†∞+≈≤+;∞⊇ =≠;≈≤+∞≈ 0+++∞≈ 2 &∋∋⊥; 3 &∋∋⊥; 4 ;≈†, ⊇∋≈≈ 0+++∞ .....

  • 8∋≈ ∂∋≈≈ ≈+ ∞+∂†=+† ≠∞+⊇∞≈; 8∞+ 3∋†=⊥∞+∋†† ;≈ ⊇∞+ 7∞†† =∞++;≈⊇∞+† †∞;†≠∞;≈∞, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3⊥∋⊥+∞††; ≈+ ∋∞†≠∞;≤+∞≈ ≠;∞ +∞; 0+++∞≈ 2 &∋∋⊥; 3.
    3. 8;∞ 3=∞+∞ (∞≈⊇ ⊇∋≈ 3∋†=) =∞+=≈⊇∞+≈ 3∋++≈≤+∞;≈†;≤+ ⊇∞≈ (∋+†∞∂∞†∋+∞≈?/;≈≈∞+∞≈) 4∞†+∋∞ ⊇∞+ 3⊥∋⊥+∞††;. 3;∞ ⊥∞≈∋∞ ⊇∋≈ ⊥∞≈≤+;∞+†, †=≈≈† ≈;≤+ ++≈∞ ≠∞;†∞+∞ 9≠⊥∞+;∋∞≈†∞ ≈;≤+† ∞+≈≤+†;∞ß∞≈.

    5.0 6∞+†∞++∞†+∋≤+†∞≈⊥

    8;∞ †+†⊥∞≈⊇∞≈ 5∞⊥∞†≈ ≠∞+⊇∞≈ +∞; +∞;⊇∞≈ 2∞+≈∞≤+≈∋∞†+∋∞†∞≈ +∞∋≤+†∞†:

    1. 4;† ⊇∞≈ 3⊥∋⊥+∞††; ≠∞+⊇∞ =++≈;≤+†;⊥ ∞∋⊥∞⊥∋≈⊥∞≈

    2. 3;∞ ≠∞+⊇∞≈ ;∋∋∞+ ∋≈ ⊇;∞ ⊥†∞;≤+∞ 4≈†∋≈⊥≈≈†∞††∞ ⊥∞†∞⊥†

    3. 3;∞ ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≤+ ∋≈ ;∋∋∞+ ⊇∞+ ⊥†∞;≤+∞≈ 3†∞††∞ +∞†∋≈†∞†

    4. 4∞≈≈≠∞+†∞ ≠∞+⊇∞≈ ∋+⊥†;≤+≈† ⊥∞≈∋∞ ∋+⊥∞†∞≈∞≈.

    6∞+†∞+⊥∞∞††∞≈ +∞; ⊇∞+ 8∋≈⊇∋∞≈≈∞≈⊥

    1. Grobe Fehler
    1.1 Es wurde nicht immer mit der gleichen Geschwindigkeit gedrückt; minimiert durch langsames drücken; Hauptgrund für die höhere Standartabweichung
    1.2 Die Probe kann vom Anfangspunkt wegrutschen; minimiert durch stärkst mögliches draufdrücken.
    2. Systematische Fehler
    2.1 Der Reibungswiderstand des Papiers führte zu ungleichmäßigen Biegung der Spaghetti; erhöht die Standartabweichung nur leicht.
    3. Zufällige Fehler
    3.1 die Längen und Dicken der Spaghetti sind unterschiedlich; bei allen gleich, wesentliche Ursache für Messungenauigkeiten.

    Wir haben das Experiment mit zwei Versuchsaufbauten durchgeführt um Fehler 1.1&1.2&2.1 zu vermeiden, aber bei dieser mechanischen Messung blieben die zufälligen Fehler und es entstand zwei neue grobe Fehler, dass der Blickpunkt sich ändern kann(minimiert durch: der Kopf der ablesenden Person wurde immer mit zwei Punkten ausgerichtet(Nasenspitze; Blickrichtung))(Hauptgrund für Messungenauigkeiten) und dass sich das Winkelmaß leicht beweglich(+- 1-4°) war(da es sich kaum im Verlauf des Versuches bewegt hat, kaum für Messungenauigk.....

    This paragraph has been concealed!Download the complete document
    DownloadVersuchsprotokoll zur Bruchfestigkeitsprüfung bei Spaghetti
    Click on download to get complete and readable text
    • This is a free of charge document sharing network
    Upload a document and get this one for free
    • No registration necessary, gratis

    4∞≤+ ∞≈†≈†∋≈⊇ ⊇∞+ ≈+≈†∞∋∋†;≈≤+∞ 6∞+†∞+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3≤+≈∞+ +∞;∋ 5∞⊥ =∞++∞†≈≤+∞≈ ∂+≈≈†∞(∋;≈;∋;∞+† ⊇∞+≤+: ⊇;∞ 9+∋†† ≈;≤+† ≈≤+†∋⊥∋+†;⊥ ∞++++∞≈(2++†∞;† ⊇;∞≈∞≈ 2∞+≈∞≤+≈∋∞†+∋∞≈))(2++ ∋††∞∋ +∞; ⊇∞≈ †∞∞≤+† ⊥∞†∋⊥∞+†∞≈ 3⊥∋⊥+∞††; ∞;≈ 0+++†∞∋, ⊇∋ ⊇;∞≈∞ ∞;≈∞ ⊥∞+;≈⊥∞+∞≈ 5∞;+∞≈⊥≈≠;⊇∞+≈†∋≈⊇ +∋††∞≈.). 7++†=⊇∞∋ ≠∋+ ⊇;∞≈∞, ⊇;∞ ∋∞≤+∋≈;≈≤+∞ 4∞≈≈∞≈⊥ ∋+∞+ ⊥∞≈∋∞∞+, ⊇∋ ⊇;∞≈∞ ;∋∋∞+ ∞;≈∞ ⊥∞+;≈⊥∞+∞ 3†∋≈⊇∋+†∋+≠∞;≤+∞≈⊥ ∋∞†≠;∞≈.

    4††∞≈ ;≈ ∋††∞∋ ;≈† ⊇∞+ 2∞+≈∞≤+ ≈;≤+† ⊥∞+†∞∂† ⊇∞+≤+⊥∞†+++† ≠++⊇∞≈, ∋+∞+ +∞≈†∋+⊥†;≤+ ;∋ 5∋+∋∞≈ ⊇∞+ ≈≤+∞†;≈≤+∞≈ 4;††∞† ∞≈⊇ =++ ∋††∞∋ ⊇∞+ 5∞;†. 8∞≈≈+≤+ ≠∞+⊇∞≈ ∋††∞ 2∞+≈∞≤+∞ ∋;† ⊇∞+ ⊥†∞;≤+∞≈ 0+==;≈;+≈ ∋∞†⊥∞≈+∋∋∞≈, ⊇∋ ≠;+ +∞; +∞;⊇∞≈ 4∞≈≈†∞≤+≈;∂∞≈ 0+++∞⊇∞+≤+⊥=≈⊥∞ ⊥∞∋∋≤+† +∋+∞≈ ∞≈⊇ ∞≈≈ †++ {∞⊇∞ 0+++∞ ⊥†∞;≤+ =;∞† .....


    Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
    Swap+your+documents