<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.27 $
Document category

Interpretation
History

University, School

Deutsche Schule Mexiko

Grade, Teacher, Year

9, Mohring, 2018

Author / Copyright
Text by Karen W. ©
Format: PDF
Size: 0.03 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|0/3







More documents

Ana Gabriela Vázquez Esponda VIB


Wahlplakat Analyse (M4)


Das Plakat wurde von der Kommunistische Partei Deutschland (KPD) im Jahr 1932 veröffentlicht. Dieses Wahlplakat stammt aus dem Wahlkampf zur Reichstagswahl am 31. Juli 1932. Auf dieses Plakat wird die Unzufriedenheit mit dem neuen System der Demokratie thematisiert.


Auf dieses Plakat kann man als Hauptfigur einer überdimensionale größe Mann, die ganz Rot gefärbt ist, erkennen. Er trägt eine Schiebermütze, eine offene Jacke, Hose mit Gürtel und ein Hemd. Er kuckt nach unten und sein Gesichtsausdruck ist wütend.

Außerdem, er hebt sein Faust nach oben, so als er etwas zerstören wollte. Unten liegt einer roter, großer, runder Tisch und da sitzen mehrere gut gekleidete Männer. Die Stühlen sind alle dunkelrot und es sieht so aus als die eine Versammlung haben. Einige von den Personen, die dort sitzen, haben spezifischen Merkmalen.

Alle trägen schwarzen Klamotten und viele trägen ein eleganter Hut, der sogenannte „Zylinder¨-Hut. Aber es gibt auch eine an die linke Seite, die ein Pickelhelm trägt; zwei an die Mitte, die ein „Militärisches-Hut¨ tragen und eine an die Mitte-links die kein Hut trägt.

Dieser Person ist der einzige ohne Hut, aber durch seinen Schnurrbart und sein Aussehen erkennt man, dass er Hitler ist.

Der Hintergrund ist Hellbraun, demzufolge werden die andere Figuren und Farben betont.

In der Mitte-links steht: „KPD LISTE 3¨ mit rote und dicke Buchstaben , dass ist der Verweis auf den Listenplatz der KPD. Und unten in einer hellbrauner und geschrägter Kästchen steht: „Schluss mit diesem System¨ mit handschriftliche rote Schrift.

Durch den einfachen Klamotten den überdimensionaler Mann erkennt man, dass er die Arbeiter repräsentieren soll. Und durch diese große Darstellung, versteht man, dass die Arbeiter die wicht.....[read full text]

Download Wahlplakat Analyse der Kommunistische Partei Deutschland (KPD)
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;∞ ++†∞ 6∋++∞ ≈+∋++†;≈;∞+† =≠∞; 3∋≤+∞≈, =∞∞+≈† ;≈† ⊇;∞ 6∋++∞ ⊇∞+ 0∋+†∞; ∞≈⊇ =≠∞;†∞≈≈ ;≈† ∞;≈ 3+∋++† †++ 4⊥⊥+∞≈≈;+≈. 8∋≈ +∞;߆ ⊇;∞ 908, ≠;†† ≈;≤+ ;≈ ⊇∞+ 4++∞;†∞+ +∞⊥+=≈∞≈†;∞+∞≈ ∞≈⊇ ∞≈ ≠;+⊇ ∂†∋+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ +∞+∞;† ≈;≈⊇ †++ ⊇;∞ 4++∞;†∞+ =∞ ∂=∋⊥†∞≈. 3∞;≈∞ ≠+†∞≈⊇∞+ 6∞≈;≤+†≈∋∞≈⊇+∞≤∂ ≈†∞††† ⊇;∞≈∞ 8∋≈≈ ∞≈⊇ 0≈=∞†+;∞⊇∞≈+∞;† ⊇∋.

9+ ≈≤+∋∞† ≈∋≤+ ∞≈†∞≈, ⊥∞≈∋∞ ∋≈ ⊇;∞ 0∞+≈+≈∞≈ =+≈ ⊇∞+ ⊥++ß∞+ +∞≈⊇∞+ 7;≈≤+. 8;∞≈∞+ 7;≈≤+ ≈+†† ⊇;∞ ⊥∋+†∋∋∞≈†∋+;≈≤+∞≈ 3+≈†∞∋ ⊇∋+≈†∞††∞≈. 4∋≈ ∂∋≈≈ ⊥∞† ∞+∂∞≈≈∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ ⊥∋≈= ≈†+∋∂ ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞≈∞+ 3+≈†∞∋ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ∞≈ ≠;+⊇ ≈+⊥∋+ ⊥∋≈= ∂†∋+ ;≈ ⊇;∞ +∞††++∋∞≈∞ 9=≈†≤+∞≈ ⊥∞≈∋⊥†: „3≤+†∞≈≈ ∋;† ⊇;∞≈∞∋ ⊇∞≈ 3+≈†∞∋¨.

9;≈ ≠∞;†∞+∞ 3;⊥≈∋† ⊇∋=∞ ;≈† ⊇;∞ ∞++++∞≈∞ 6∋∞≈†, ≠∞;† ⊇;∞≈∞ +∞⊥+=≈∞≈†;∞+† ∞;≈ +∞≈+≈⊇∞+∞≈ 9†∋≈≈∞≈∂∋∋⊥†≈+∋++† ⊇∞+ 9+∋∋∞≈;≈†∞≈ ∞≈⊇ ;≈ ⊇;∞≈∞+ 6∋†† =∞+≈†∞+† ∋∋≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 908 ≈≤++≈ =+†† ++∞+⊇++≈≈;⊥ =+≈ ⊇;∞ 9∋⊥;†∋†;≈∋∞≈ ;≈† ∞≈⊇ ⊇∞≈+∋†+ ≠+††∞≈ ≈;∞ ∞;≈∞ 2∞+=≈⊇∞+∞≈⊥.

6++ ⊇∞∋, ⊇;∞ ∞;≈=;⊥∞ ⊥∞†∞ 4+⊥†;≤+∂∞;†, ;≈† ⊇∋≈ 9+∋∋∞≈;≈∋∞≈.

3;∞ =+++∞+ ≈≤++≈ ⊥∞≈≈∋≈† ≠∞+⊇∞, ⊇∞+ 7;≈≤+ ≈+†† ⊇;∞ ⊥∋+†∋∋∞≈†∋+;≈≤+∞≈ 3+≈†∞∋ ⊇∋+≈†∞††∞≈. 8∞+≤+ ⊇;∞ 9†∋∋+††∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ †+=⊥∞≈, ∞+∂∞≈≈† ∋∋≈: ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 0∞+≈+≈∞≈ ∋;† „5+†;≈⊇∞+¨ 0+†;†;∂∞+ ≈;≈⊇, ⊇;∞ ∋;† ⊇∞≈ „∋;†;†=+;≈≤+∞≈-8∞†¨ ≈;≈⊇ ⊇;∞ 4;†;†=+≈, ⊇;∞ 0∞+≈+≈ ∋;† ⊇∞≈ 0;≤∂∞†+∞†∋ +∞⊥+=≈∞≈†;∞+† ⊇;∞ ∋††∞ 9†;†∞ (+∞;≤+∞ 7∞∞†∞) ∞≈⊇ 8;††∞+ ≈†∞+† ⊇++† ∞∋ =∞ +∞≠∞;≈∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 908 ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞ 43840 ;≈†.


4†≈ 8;≈†++;≈≤+∞+ 9+≈†∞≠† ;≈† ≠;≤+†;⊥ =∞ ≠;≈≈∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈∞+ 0†∋∂∋† ;≈† =+≈ ⊇∞+ 5∞;† ⊇∞+ 3∞;∋∋+∞+ 5∞⊥∞+†;∂ ∞≈⊇ ∞≈ ≠++⊇∞ =∞++††∞≈††;≤+† ⊥∞≈∋∞ †++ ⊇;∞ 3∋+†∂∋∋⊥† ;∋ 2++†∞†⊇ =+≈ ⊇∞+ 5∞;≤+≈†∋⊥≈≠∋+† ∋∋ 1932.

3;≤+†;⊥∞ 9+∞;⊥≈;≈≈∞ ⊇;∞ ≈+†;⊥ ≠∋+∞≈ †++ ⊇;∞≈∞ 9⊥+≤+∞ ≠∋+∞≈:

8;∞ 4+=∞∋+∞+ 5∞=+†∞†;+≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 2∞+≈∋;††∞+ 2∞+†∋⊥, ⊇∋⊇∞+≤+ ∞≈†≈†∋≈⊇ ⊇;∞ 3∞;∋∋+∞+ 5∞⊥∞+†;∂ ∞≈⊇ ⊇;∞ 9;≈†+++∞≈⊥ ⊇∞+ 8∞∋+∂+∋†;∞.

8∋≈ 8∋≠∞≈ 0†∋≈, ⊇∞+ 7++≤∋≈+ 2∞+†+=⊥∞, ⊇∋≈ 5+∞≈⊥ 0†∋≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ 3+;∋≈⊇-9∞††+⊥⊥-0∋∂† ≠∋+∞≈ ∋∞≤+ ≠;≤+†;⊥ †++ ⊇;∞≈∞ 9⊥+≤+∞, ≠∞;† ∞≈ ≠∋+∞≈ 6++≈⊇∞ †++ ⊇;∞ 3;+†≈≤+∋††≈∂+;≈∞. 0≈⊇ ⊇;∞ 3;+†≈≤+∋††≈∂+;≈∞≈ +∋+∞≈ ;∋∋∞+ ∞;≈∞ ⊥++ß∞ 3;+∂∞≈⊥ ;≈ ⊇;∞ 0+†;†;∂ ∞≈⊇ ;≈ ⊇;∞ 9;⊥∞.....

4∞ß∞+⊇∞∋ ⊇;∞≈∞ 3;+†≈≤+∋††≈∂+;≈∞ ;≈† ;∋∋∞+ ⊥++ß∞+ ⊥∞≠++⊇∞≈ +;≈ =∞ ∞;≈∞ 3∞††≠;+†≈≤+∋††≈∂+;≈∞ ∞≈⊇ ⊇∋⊇∞+≤+ ≈;≈⊇ ∋≈⊇∞+∞ 6∞≈∞††≈≤+∋†††;≤+∞ 0+++†∞∋∞ ∞≈†≈†∋≈⊇∞≈. 3;∞ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† 4++∞;†≈†+≈;⊥∂∞;†.

0≈⊇ ≈⊥=†∞+ ∋†≈ 6+†⊥∞ ⊇∋=∞ ⊥∋+ ∞≈ ∞;≈∞ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥-5∋⊇;∂∋†;≈;∞+∞≈⊥.

8;∞ 6++≈⊇∞≈⊥ ∞≈⊇ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ⊇∞+ 43840 ≠∋+ ∋∞≤+ ≠;≤+†;⊥, ≠∞;† ⊇∞+≤+ ≈∞;≈∞ 3†+∋†∞⊥;∞ ∞≈⊇ 1⊇∞+†+⊥;∞ +∋+∞≈ ⊥∋≈= ≈≤+≈∞†† =;∞† 4∋≤+† ∞≈⊇ 3=+†∞+ ⊥∞≠+≈≈∞≈.

Auf diesem Moment war das Plakat auf dem Konflikt der Wahlkampf, der KPD stand auf den dritter Platz und musste gegen ihre Politische Gegner der SPD und der NSDAP kämpfen.


Die Intentionen, dass der Auftraggeber verfolgt sind: die Aufforderung zur Wahl der KPD, die Appell zum Kampf gegen die politischen Gegner (SPD und NSDAP) und die Äußerung für die Bevölkerung über seine Ideologie und Ziele.

Seine Zielgruppe waren alle Mitglieder und Sympathisanten der KPD, allgemein die Arbeiter, alle die noch unsicher mit seine Parteiwahl waren und alle die unzufrieden mit dem Kapitalistische und parlamentarisches System waren, aber auch für die Gegner der anderen Parteien.

Auf dieser Plakat wird ganz doll auf der Feindbild zurückgegriffen, durch Symbole, Sprichwörter und il.....

Download Wahlplakat Analyse der Kommunistische Partei Deutschland (KPD)
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞;∋ ⊇;∞≈∞+ 0†∋∂∋† ≈+†† ∋∞++∞+∞ 3;+∂∞≈⊥∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 3∞†+∋≤+†∞+ ⊥∞+∞≈. 5∞∞+≈† ∞+ ≈+†† 4∋≤+⊇∞≈∂∞≈ ++ ≈∞;≈∞ ∋∂†∞∞††∞≈ 3+≈†∞∋ ≠;+∂†;≤+ †∞≈∂†;+≈;∞+†. 0≈⊇ =≠∞;†∞≈≈ ∞+ ≈+†† ∋†≈ 4++∞;†∞+ =∞+≈†∞+∞≈, ⊇∋≈≈ ∞+ ∋∞++ 4∋≤+† +∋+∞≈ ∂+≈≈†∞ ∋;† ∞;≈∞ ∋≈⊇∞+∞ 3+≈†∞∋.


8∋≈ 0†∋∂∋† ⊇∞+ 9+∋∋∞≈;≈†;≈≤+∞ 0∋+†∞; 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇ =∞+ 5∞;≤+≈†∋⊥≈≠∋+† ;∋ 1∞†; 1932 =∞+≠∞;≈† ∋∞† ⊇;∞ ;≈≈∞≈⊥+†;†;≈≤+∞ 3;†∞∋†;+≈ ;≈ ⊇∞+ †∞†=†∞≈ 1∋++∞ ⊇∞+ .....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents